Ambulante Rehabilitation Sucht

 bild jugendberatung

NIDRO führt seit 1997 ambulante Rehabilitation durch und ist
seit 2013 nach DIN EN ISO 9001:2008 und dem Paritätischem Qualitätssiegel Reha zertifiziert.
Das Reha-Team der NIDRO besteht aus anerkannten SuchttherapeutInnen.

Die ambulante Reha dauert mindestens 12 und maximal 18 Monate. Sie umfasst ein Angebot zwischen 40 und bis zu 120 Therapieeinheiten in Einzel- und Gruppengesprächen.

BroUte2web


Wir sind von allen Versicherungsträgern anerkannt. Die Behandlungskosten werden wie bei einer stationären Behandlung nach Antragstellung im allgemeinen von diesen Leistungsträgern übernommen.

Die regelmäßige Teilnahme am Behandlungsprogramm ist verbindlich. Die Drogenabstinenz wird durch Urinscreenings überprüft.

 

 Fotolia 100018984 M

Boot

Inhalte der Behandlung sind u.a. Ursachen der Sucht, Sozialkompetenztraining, berufliche Orientierung und Eingliederung, Stressverarbeitung, Freizeitgestaltung, Bedingungen für ein suchtfreies Leben.

Weiterführende Erläuterungen erhalten Sie in einem persönlichen Informationsgespräch.

 

Um einen Gesprächstermin zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte an die Beratungsstellen:

0 62 32 / 26 0 47   für Speyer
0 72 74 / 91 93 27  für Germersheim

oder per Mail

 

 

 

button aktuelles
button stellenangebote


Zentralverwaltung
Therapieverbund Ludwigsmühle
gemeinnützige Gesellschaft mbH

Alfred-Nobel-Platz 1
76829 Landau

Tel.: 0 63 41 - 52 02-0
Fax: 0 63 41 - 52 02-155

E-Mail: info(at)ludwigsmuehle.de


Link zu Google Maps