UNSER HERZENSSACHE KINDERHAUS

gehört zur Fachklinik Villa Maria und ist eine anerkannte Einrichtung der Jugendhilfe. Hier werden die Kinder unserer Rehabilitand_innen betreut, gefördert und bei Bedarf behandelt. An das Kinderhaus sind eine ambulante Sozialpädagogische Familienhilfe und eine Schulkindergruppe angeschlossen.

Herzenssache Kinderhaus

Durch die Unterstützung von Herzenssache e.V. konnte das Kinderhaus in den letzten Jahren als Projekt mit großer Strahlkraft vollständig neu gebaut und erweitert werden. Auch neue Spielflächen im Außenbereich sind entstanden.

Wir danken ganz herzlich allen Spender_innen!

Gefördert durch die Herzenssache e.V. ist ein neues Herzenssache Kinderhaus entstanden! Erfahren Sie mehr

Behandlungsschwerpunkte

  • Betreuung
  • Diagnostik
  • ADHS Diagnostik bei Bedarf
  • Heilpädagogische Behandlung
  • Kinder- und jugendpsychiatrische Behandlung in Kooperation
  • Stärkung des emotionalen Grundvertrauens
  • Basale Sinneserfahrung
  • Psychomotorik
  • Sprachförderung
  • Ergotherapie in Kooperation
  • Bereitschaftspflege im Krisenfall
  • wöchentliches Gruppenangebot für Schulkinder
  • Elternschule
  • Erziehungsberatung
  • Elterngruppe
  • Eltern-Kind-Aktivitäten
  • Entwicklung einer familiären Perspektive unter Berücksichtigung der Vereinbarkeit von Berufstätigkeit und Erziehungsarbeit.
  • Marte Meo – Videofeedback
  • Einleitung von Nachsorgemaßnahmen wie sozialpädagogischer Familienhilfe
  • ambulante Nachsorge

Wichtig

Die Zusammenarbeit mit der Jugendhilfe ist obligatorisch und Bestandteil der gesamten Reha-Maßnahme.

LEITUNG

Clara Müller-Lippert

clara.mueller-lippert(at)ludwigsmuehle.de

Sozialpädagogische Familienhilfe

Das Betreuungsangebot orientiert sich zentral an der Sicherung bzw. Wiederherstellung der Erziehungsfunktion der Familie

  • die Förderung der gesunden Entwicklung der Kinder und Jugendlichen in der Familie
  • die Stärung der Erziehungsressourcen und Erziehungskompetenzen der Eltern
  • die Verbesserung der Interaktion und Kommunikation der Familienmitglieder
  • inanzielle Absicherung
  • Integration ins Lebensumfeld und Berufsleben
  • Unterstützung bei der Planung und Strukturierung des familiären Alltags

Die Familienhilfe wird beim zuständigen Jugendamt beantragt und wird von einem Fachkräfte-Team durchgeführt, das an das Kinderhaus angegliedert ist. Vorausetzung ist, dass die Familie in der Region der Südpfalz lebt.

TEAM

Martina Meyer

martina.meyer(at)ludwigsmuehle.de

Ivana Kopecky

kopecky(at)ludwigsmuehle.de

SO ERREICHEN SIE UNS

Herzenssache Kinderhaus - Fachklinik Villa Maria
Vogesenstraße 18
76831 Ingenheim

TELEFON

0 63 49 – 99 69-0

E-MAIL

info-villamaria(at)ludwigsmuehle.de

FAX

0 63 49 – 99 69-215

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner