DIE ADAPTION DER FACHKLINIK LUDWIGSMÜHLE

bietet suchtkranken Menschen die Chance, neue berufliche und soziale Perspektiven zu erproben.

Die Adaption ist die Phase 2 einer stationären Entwöhnungsbehandlung.

Während der Adaption (adaptieren = anpassen, angleichen) sollen die im sehr geschützten Raum der Phase 1 wieder aktivierten oder neu entwickelten suchtmittelfernen Denk- und Verhaltensweisen unter realistischen Belastungsbedingungen erprobt und weiter trainiert werden. Die Rehabilitand_innen sollen in ihrem Handeln so flexibel und stabil zugleich werden, dass sie mit den Anforderungen ihrer zukünftigen sozialen und beruflichen Teilhabe zuversichtlich umgehen können.

Wer sich beim Blick in die Zukunft noch unsicher fühlt oder wer für sich entschieden hat, seinen Lebensmittelpunkt zu verlegen und einen Neustart zu wagen, ist bei uns genau richtig.

KLINIKLEITUNG

WAS BIETEN WIR IHNEN AUF DIESEM WEG?

PSYCHOTHERAPIE

in der Gruppe und im Einzelgespräch mit Ihrem/r Bezugstherapeut:in (z. B. zur Verbesserung des Umgangs mit Mitmenschen, mit sich selbst und mit individuellen psychischen Belastungen)

SOZIALDIENST

Beratung durch unseren Sozialdienst zu finanziellen und rechtlichen Fragen (z. B. Bezug von ALG II, Übergangsgeld, Umgang mit Gläubigern, Vorbereitung einer Schuldenregulierung, Vermittlung in ein betreutes Wohnen)

MEDIZINISCHE UND PSYCHIATRISCHE BERATUNG

Beratung zu medizinischen und psychiatrischen Problemlagen (z.B. Substitution, ADHS, Schlafstörungen, Übergewicht) und entsprechende begleitende Behandlungen

JOBBÜRO

Beratung durch unser Jobbüro zu Fragen von beruflicher Qualifikation und Fördermöglichkeiten (z. B. Eingliederungshilfen, Umschulung) und Unterstützung bei der Suche nach einem passenden Praktikum

FREIZEITGESTALTUNG

Anleitung zu einer alternativen Freizeitgestaltung mit Spaß und Erholungswert (z.B. Nutzung unserer Mitgliedskarten in einem Sportstudio, gemeinsame Aktivitäten)

SELBSTHILFEGRUPPEN

Kontakt zu einer Selbsthilfegruppe

WIE MACHEN WIR DAS?

PRAKTIKUM

in Teil- oder Vollzeit an 4 Tagen in der Woche

SPRECHSTUNDEN

verschiedene Sprechstunden (Medizin, Sozialdienst und Jobbüro)

GRUPPENTHERAPIE

wöchentliche Gruppentherapie

GRUPPENTHERAPIE

wöchentliche Gruppentherapie

EINZELTHERAPIE

wöchentliche Einzeltherapie

INDIKATIONSGRUPPEN

Indikationsgruppen bei Bedarf

LEHRKÜCHE

FREIZEITANGEBOTE

Sport- und Freizeitangebote sowie Aktivitäten des täglichen Lebens.

Die Kolleg_innen in unserem Team haben sehr viel Erfahrung im Umgang mit unterschiedlichen suchtspezifischen Problemlagen.

SO ERREICHEN SIE UNS

Adaption der Fachklinik Ludwigsmühle
Wilhelm-Loewe-Straße 20
76855 Annweiler

TELEFON

0 6346 - 9713302

FAX

0 6346 - 9713304

E-MAIL

info-adaption@ludwigsmuehle.de

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner