Aktionstag Suchtberatung 2021 in Speyer und Neustadt

Einblicke in unsere Aktionen

In diesem Jahr konnten wir uns trotz steigender Corona-Zahlen den Aktionstag Suchtberatung unter dem Motto „Kommunal wertvoll“ mit unseren NIDRO-Suchtberatungsstellen tatkräftig beteiligen.

In Speyer haben wir am Altpörtel eine Mahnwache durchgeführt, zu der auch die Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler gekommen war. Sie hat uns eine baldige Klärung der kommunalen Förderung zugesagt und dabei nochmal betont, wie wichtig sie die Arbeit der Suchtberatung in Speyer findet.

Wie im vergangenen Jahr haben wir wieder Luftballons aufgestellt: 1 Luftballon steht für 10 Klient_innen, die im Schnitt pro Jahr unsere Suchtberatung in Anspruch nehmen. Hinter jedem Luftballon stehen also 10 unterschiedliche Suchtfragen und – probleme, 10 Schicksale, mit denen i.d.R. Angehörige, Kinder, Freund_innen, Arbeitskolleg_innen verbunden sind. Zusammengefasst haben wir diese Zahlen auf einem großen Banner.

In Neustadt haben wir Stimmen von Klient_innen gesammelt, wie wertvoll die Suchtberatung uns ihrer Sicht ist. Zu lesen war u.a.

Für mich ist die Suchtberatung sehr wertvoll – als Angehörige erfahre ich große Unterstützung, die mir hilft selbst gesund zu bleiben.

Durch die Beratung hat sich meine persönliche Lage stabilisiert und ich kann besser mit der Suchtproblematik meines Angehörigen umgehen, auch zum Wohle meiner weiteren Familie, vor allem meines zweiten Kindes.

Ich bin sehr froh, dass es diese Möglichkeit in meiner Kommune gibt. So kann ich die Beratungstermine immer wahrnehmen und die Beratungsstelle gut zu erreichen.

Vielen Dank dafür!

weiblich, 53 Jahre

Unterstützung, wenn es schwierig wird.

Niemand nebenbei zum Reden? Sie sind da!

Jeder x-te in Deutschland ist süchtig. Du bist nicht alleine und sie helfen. Sucht ist eine Krankheit und kann geheilt werden wie eine Grippe.

Aus dem Sozialleben ausgeschlossen? Sie helfen Dir den Weg zurück zu finden.

männlich, 44 Jahre

Die regelmäßigen Treffen geben mir eine gewisse Sicherheit/Halt. Das Verhältnis zu den Therapeuten ist sehr wertvoll. Ich kann offen sagen, was mich bewegt, bekomme aber auch mal die eine oder andere entlarvende Frage gestellt, die mich zum Nachdenken bringt. Ich bin super dankbar, dass ich hier bin.

männlich, 41 Jahre

Diese Stimmen und viele weitere wurden vor der NIDRO Neustadt präsentiert:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner